LK-Matches mit der Wingfield App spielen

Nutze dein Smartphone, um Matches überall und zu jeder Zeit für deine Leistungsklasse werten zu lassen. Hier erfährst Du alles zu LK-Matches mit der Wingfield App.

Im Gegensatz zum LK-Match mit einer Wingfield Box wird dein Smartphone zum Tracking-Gerät. Einer von euch platziert sein Smartphone einfach hinter der Grundlinie und zeichnet das Match über die Wingfield App auf. Nach Spielende bestätigt ihr euer Match-Ergebnis in der App und ladet die Aufnahmen zur unabhängigen Prüfung auf unsere Validierungsplattform hoch. 

💡 Tipp: Lese dir auch unsere weiteren Help Center Artikel zu DTB LK-Matches mit Wingfield durch.

 

Voraussetzungen, um ein LK-Match mit der Wingfield App zu spielen:

☑️ Die Wingfield Accounts beider Spieler sind mit dem DTB verbunden und somit für die LK-Funktion aktiviert

☑️ Ihr benötigt ein Halterung für euer Smartphone, wie ein Stativ o.ä. (weiter unten findest Du unsere Equipmentempfehlungen)

☑️ Ihr benötigt die offiziellen Spielbälle eures Landesverbandes

☝🏼Übrigens: Wer grundsätzlich LK-Matches mit Wingfield bestreiten darf, erfährst Du im Help Center Artikel zu den DTB-Regeln für LK-Matches

Finde die perfekte Kameraposition

Positioniere dein Smartphone ca. zwei Meter rechts oder links von der Mitte des Platzes hinter der Grundlinie. Wähle wenn möglich einen Platz im Schatten.

☑️ Die Sonne steht "im Rücken" deines Smartphones

☑️ Der kameranahe Spieler ist vollständig zu sehen

☑️ Die gesamte vordere Grundlinie sowie die Seitenlinien sind sichtbar

 

 

☝🏼Übrigens: Solltet ihr gezwungen sein, euer Match zu unterbrechen oder sogar abzubrechen (z.B. durch Aufgabe) könnt ihr das bei der späteren Ergebniseingabe vermerken. 

Das LK-Match in der Wingfield App starten

Mit dem Smartphone, das ihr für die Aufzeichnung nutzen wollt, eröffnet ihr die Mobile LK Session in der Wingfield App. Klicke im Play Bereich auf Mobiles LK Match starten und wähle im nächsten Schritt Erstellen und aufnehmen.

Einem LK-Match beitreten

Dein Spielpartner macht an seinem Smartphone das selbe, wählt anstatt Erstellen und aufnehmen jedoch Beitreten und tritt mit deiner Match-ID der Session bei. 

☝🏼Übrigens: Wusstest Du, dass Du dir mit dem Wingfield Pro Abo nicht nur 25GB Videospeicherplatz freischaltest, sondern zudem nur noch 7,50€ statt 12,99€ pro LK-Match zahlst?

 

Was Du vor dem Start eines mobilen LK-Matches beachten solltest:

  • Dein Smartphone ist aufgeladen.
  • Aktiviere den "Nicht stören"-Modus des Smartphones, damit die Aufnahme nicht unterbricht.
  • Spielt euch ein bevor ihr das Match startet. 
  • Sollte sich das Stativ während der Aufnahme verrücken, richtet ihr es einfach wieder aus und spielt weiter.

⚠️ Achtung: Schließe während der Aufnahme nicht mehr die Wingfield App!

☝🏼Übrigens: Sollte dein Akkuladestand weniger als 20% betragen, wirst Du leider keine LK-Session mit dem Smartphone starten können. Während der Aufnahme schaltet die Wingfield App deinen Bildschirm in einen Ruhemodus, um Akku zu schonen. 

💡Tipp: Wir empfehlen dir eine Powerbank oder Smartphonehülle mit integriertem Akku zu verwenden, damit dein Akku während der Session nicht den Geist aufgibt. Solange dein Smartphone geladen wird, reichen auch weniger als 20% aus, um die Session zu starten.

Nach eurem Match beendet ihr eure Session in der Wingfield App. Damit unsere KI-basierte Validierungssoftware nun ihre Arbeit verrichten kann, müsst ihr eure Videoaufnahmen kalibrieren. Zieht hierzu die Kalibrierungspunkte so genau wie möglich auf die Ecken des vorderen Einzelfeldes. Mit der Zoomgeste könnt ihr den Bildausschnitt vergrößern. 

☝🏼Übrigens: Sollte eine Spielfeldecke auf dem angezeigte Bildausschnitt (z.B. durch einen Spieler) verdeckt sein, könnt ihr am oberen Bildschirmrand ein neues Bild anfordern.

Abschließend tragt ihr ihr euer Ergebnis ein und bestätigt dessen Korrektheit. Euer aufgezeichnetes Match wird nun zur unabhängigen Prüfung auf unsere Validierungsplattform hochgeladen. Die Validierung startet erst, wenn das Video vollständig hochgeladen ist. Bis euer Ergebnis in eurem LK-Profil auf tennis.de erscheint ist, können bis zu 72 Stunden vergehen.

⚠️ Achtung: Bis das Video vollständig hochgeladen ist muss die Wingfield App geöffnet bleiben. Solltest Du nur begrenztes mobiles Datenvolumen haben, kannst Du den Upload selbstverständlich später im WLAN fortsetzen.

 

Je mehr Spieler ihren Account für die LK-Funktion freigeschaltet haben, desto eher findest Du potenzielle Gegner für ein Match. Also los, erzähl's deinen Freunden! 💚

 

Equipmentempfehlungen

Wie Du dein Smartphone am Platz aufhängst oder befestigst ist grundsätzlich dir überlassen und hängt natürlich auch von den Gegebenheiten des Platz ab. Hier findest Du die beliebtesten Optionen.

Großes Stativ

➕ Komfortable Einstellung des Bildausschnittes

➕ Besonders gut für die Nutzung in der Halle, da Du hier in der Regel wenig Befestigungsmöglichkeiten vorfinden wirst

➕ Je nach Stativ, auch höhere Kameraperspektiven möglich

➖ Je nach Auslauf hinter der Grundlinie, könnten sie etwas stören 

➖ Beansprucht etwas mehr Platz in der Tennistasche (Reisestative sind allerdings sehr kompakt)

⚠️ Achtung: Achte beim Kauf darauf, dass das Stativ eine Einspannvorrichtung für dein Smartphone hat und diese geneigt werden kann.

💡Tipp: Über unseren Shop kannst Du dir bequem unser Lieblingsstativ bestellen. 💚

Add-On: Powerbank Smart Battery Cases 

Um sicherzustellen, dass dein Akku während der Aufnahme nicht den Geist aufgibt, empfehlen wir dir eine Powerbank oder Smartphonehüllen mit integriertem Akku zu verwenden.